Downtown Cape Coral

DOWNTOWN CAPE CORAL

Eine fast einzigartige Geschichte. Erstmals soll nachträglich für eine Stadt ein Stadtzentrum völlig neu entwickelt und gebaut werden. Normalerweise wächst eine Stadt um ihren Stadtkern herum. Cape Coral ist in den 50er Jahren auf dem Reißbrett entstanden, völlig neu sozusagen. Wahrscheinlich hätte hier mitten im Sumpfgebiet niemand einen Marktplatz oder eine Downtown errichtet. Heutzutage erinnert man sich daran: eine Stadt ohne Zentrum ist keine richtige Stadt.
Jetzt entstehen ganze Staßenblocks völlig neu. Eine bunte Mischung aus Wohnen, Einkaufen, Unterhaltung, Speisen, Wellness und Arbeiten. Das Ganze im italienisch venezianischem Look.
Zugegeben, die Lage ist ideal wie reizvoll zugleich. Nur so richtig voran will es nicht gehen: was bereits seit über 10 Jahren geplant ist, gerät zunehmend ins Stocken. Nicht zuletzt wegen der lang andauernden ganzamerikanischen Immobilienkrise in 2009.

Heute in 2020 soll nun erstmals wieder eine Belebung der Downtown Area erfolgen. Die Pläne für großzügige Baumaßnahmen rund um das Bimini Basin liegen vor und wurden bereits genehmigt. Baubeginn war bereits in 2019 mit umfangreichen Straßensanierungen und Einrichtungen von Kreisverkehr Anlagen in der SE 47th Terrace.

Downtown Cape Coral

Neugestaltung der Gegend Süd-Ost Cape Coral

Pläne für eine Neugestaltung der Gegend Süd-Ost Cape Coral befinden sich schon lange in der Schublade. Die Immobilienkrise 2007 bis 2009 stellte jedoch alle Planungen auf Null zurück, viele Bauvorhaben wurden einfach verworfen. Die Corona-Krise sorgt auch heute noch für bauliche Verzögerungen vieler Projekte...
Wie sieht es heute aus? Neue Bebauungspläne liegen vor und wurden bereits genehmigt:
Die neue Downtown Cape Coral 
Neue Pläne für Bimini Basin und 47th Terrace ⁣ 
Quelle: CapeCoral-Florida.de

Christmas Boat Parade Cape Coral

Die Weihnachts-Bootparade "Holiday Boat A Long" bietet jährlich eine Parade wunderschön geschmückter und beleuchteter Boote, die sich im Bimini Basin ab 17 Uhr versammeln und später dann nach Sonnenuntergang in Formation weiter fahren in Richtung Cape Coral Yacht Club Area. Besucher können im Four Freedoms Park bei Snacks, Musik und Unterhaltung den Booten zusehen.
Leider musste dieses Spektakel in den letzten Jahren oft wegen schlechtem Wetter oder Corona-bedingt abgesagt werden. Doch wir sind zuversichtlich, dass diese traditionelle Veranstaltung auch nach den umfangreichen Umbauarbeiten am Ufer des Bimini Basin erhalten bleibt.